Par­odon­to­lo­gie

Die Par­odon­ti­tis ist eine ent­zünd­li­che Erkran­kung des Zahn­fleischs und des Kie­fer­kno­chens. Min­des­tens jeder Zwei­te über 40 Jah­ren lei­det an die­ser  Erkran­kung des Zahn­hal­teap­pa­ra­tes – in vie­len Fäl­len unbe­wusst. Unbe­han­delt führt die Ent­zün­dung zu Zahn­fleisch­rück­gang, Zahn­lo­cke­rung und schließ­lich zu Zahn­ver­lust. Auch das erhöh­te Risi­ko für All­ge­mein­erkran­kun­gen wie Schlag­an­fall, Herz­in­farkt und Dia­be­tes ist bei unbe­han­del­ter Par­odon­ti­tis inzwi­schen wis­sen­schaft­lich belegt.

Ursa­che für die Zahn­fleisch­erkran­kung sind haupt­säch­lich Bak­te­ri­en, die sich in den Zahn­be­lä­gen befin­den, aber auch das Rau­chen und gene­ti­sche Fak­to­ren. Fol­ge­rich­tig besteht die Behand­lung in einer scho­nen­den Rei­ni­gung der Zäh­ne und der Zahn­fleisch­taschen und in einer Rauch­ent­wöh­nung. Das Behand­lungs­er­geb­nis soll­te drin­gend durch regel­mä­ßi­ge pro­fes­sio­nel­le Zahn­rei­ni­gung gesi­chert wer­den.

UNSERE ADRESSE

Carl-Leverkus-Straße 3a
42929 Wer­mels­kir­chen
Tele­fon: 0 21 96 / 8 22 33
E-Mail: zahnarzt@harlfinger.de

SPRECHZEITEN

Mon­tag, Diens­tag und Don­ners­tag:
08.30 bis 12.00 Uhr und
14.30 bis 18.00 Uhr
Mitt­woch: 08.30 bis 12.00 Uhr
Frei­tag: 08.30 bis 15.00 Uhr